KAB Diözesanverband Freiburg

Interaktiv
Treten Sie mit uns in Kontakt

21.02.2019

Sozialstaat 4.0?

Die neue Diskussion um das Grundeinkommen

Die Diskussion um ein »Bedingungsloses Grundeinkommen« (BGE) gewinnt neu an Aktualität: Angesichts des digitalen Wandels auch in der Arbeitswelt und Befürchtungen eines damit verbundenen Wegfalls von Arbeitsplätzen scheint auch in der Wirtschaft ein Interesse an der schon älteren Idee eines BGE zu entstehen. Nach wie vor streiten Befürworter und Gegner auch über die Machbarkeit, die Folgen für den Sozialstaat und die Ökonomie, für den Einzelnen und die Gesellschaft insgesamt. Wie realistisch und belastbar ist die Idee des Grundeinkommens heute? Die interdisziplinäre Diskussion wird ergänzt durch Erfahrungen aus der Schweiz, in der das Grundeinkommen in einem Ort erprobt werden soll.

Sozialstaat 4.0

Inter(+)aktiv

Treten Sie mit uns in Kontakt

mehrweniger

Adresse

KAB-Diözesansekretariat Freiburg
Postfach 449
79004 Freiburg

Telefon: 0761-5144227

Unterstützen Sie die KAB

Jede Spende hilft!

Unterstützen Sie die Projekte der KAB und stärken Sie die selbständige Vereinigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern.

Mitglied werden

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt.

Jetzt informieren